Deutsche Rentenversicherung

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Wir möchten gerne unsere Webseite verbessern und dafür anonyme Nutzungsstatistiken erheben. Dürfen wir dazu vorübergehend ein Statistik-Cookie setzen? Hierbei wird zu keiner Zeit Ihre Nutzung unserer Webseite mit persönlichen Daten in Verbindung gebracht.
Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Auf dieser Seite ist auch jederzeit der Widerruf Ihrer Einwilligung möglich.

OK

Therapie -HinweisschildTherapie -Hinweisschild

Auf einen Blick

Bewerbungsfrist: 30. September 2022

Arbeitsbeginn: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Arbeitszeit: Vollzeit

Die Klinik Königsfeld ist ein modernes und innovatives Zentrum für medizinische Rehabilitation der Deutschen Rentenversicherung Westfalen, in dem überwiegend Anschlussheilbehandlungen in den Indikationsbereichen Kardiologie und Orthopädie stationär sowie ambulant/teilstationär durchgeführt werden.

 Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir in Vollzeit, unbefristet eine/einen

Physiotherapeut/-in (m/w/d).

Ihre Aufgaben

  • Behandlungen von Patienten mit orthopädischen und kardiologischen Erkrankungen
  • Einzel- & Gruppentherapien (zum Beispiel MTT, Aquafitness, Gangtraining, Atemgymnastik, Nordic Walking, Rückencoaching, Hockergruppen, Rücken-, Knie/Hüft-, Herzsportgruppenbetreuung entsprechend der ärztlich verordneten Therapien, koordinatives Training, Ergometertraining)

Wir erwarten

  • eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Physiotherapeuten
  • Motivation, Flexibilität und Teamfähigkeit
  • sicherer Umgang mit der Befundung von Patienten und der Dokumentation der physiotherapeutischen Einzelbehandlungen
  • Freude an der interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Freude an Bewegung
  • Eigenverantwortlichkeit

Wünschenswert wären folgende Zusatzqualifikationen:

  • Muskelaufbautraining
  • Lymphdrainage
  • Herzsport-Lizenz
  • Rückenschullehrer-Lizenz

Wir bieten

  • eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem sympathischen und engagierten Team
  • Unterstützung bei Ihrer persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • interne und externe Fortbildungen
  • ein angenehmes Betriebsklima
  • eine sehr gute interdisziplinäre Zusammenarbeit und die Teilnahme an interdisziplinären Teamgesprächen
  • leistungsgerechte Vergütung nach dem aktuellen Tarif der Deutschen Rentenversicherung (TV-TgDRV)
  • private Nutzung des Muskeltrainingsraum im Rahmen des Betriebssports

Besondere Hinweise

Die Deutsche Rentenversicherung Westfalen unterstützt die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern und begrüßt deshalb Bewerbungen von qualifizierten Frauen. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sind uns willkommen. Bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung werden Bewerberinnen nach dem Landesgleichstellungsgesetz NRW und schwerbehinderte Bewerber/Bewerberinnen nach dem Sozialgesetzbuch IX bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.

Fühlen Sie sich angesprochen?

Für weitere Informationen steht Ihnen Carolina Foth unter der Telefonnummer 02333 9888-620 gerne zur Verfügung.

Falls wir Ihr Interesse an einer Mitarbeit in unserem Therapiezentrum wecken konnten, senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bitte bis zum 30. September 2022 per Mail an

Klinik Königsfeld

  • Personalabteilung
    Holthauser Talstraße  2
    58256 Ennepetal , NRW

Gerne auch per E-Mail an:

mailto:personal@klinik-koenigsfeld.de