Deutsche Rentenversicherung

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Wir möchten gerne unsere Webseite verbessern und dafür anonyme Nutzungsstatistiken erheben. Dürfen wir dazu vorübergehend ein Statistik-Cookie setzen? Hierbei wird zu keiner Zeit Ihre Nutzung unserer Webseite mit persönlichen Daten in Verbindung gebracht.
Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Auf dieser Seite ist auch jederzeit der Widerruf Ihrer Einwilligung möglich.

OK

Auszubildende zur Köchin/Auszubildenden zum Koch (m/w/d)

Auf einen Blick

Arbeitsbeginn: 1. August eines Jahres

Die Klinik Königsfeld ist ein modernes und innovatives Zentrum für medizinische Rehabilitation der Deutschen Rentenversicherung Westfalen, in dem überwiegend Anschlussheilbehandlungen in den Indikationsbereichen Kardiologie und Orthopädie stationär sowie ambulant/teilstationär durchgeführt werden.

Zum 1. August eines Jahres suchen wir eine/einen

Auszubildende zur Köchin/Auszubildenden zum Koch (m/w/d).

Die Vergütung erfolgt nach aktuellem TgDRV

Ihre Aufgaben

  • Erstellung eines Speiseplans
  • Einkaufen von Zutaten inklusiv Kostenkalkulation
  • Zubereitung von Speisen
  • richtige Einlagerung von Vorräten
  • fachgerechter Umgang mit Lebensmitteln
  • Organisation von Arbeitsabläufen
  • Beratung der Patientinnen, Patienten und Gäste

Wir erwarten

  • (qualifizierender) Hauptschulabschluss oder mittlere Reife
  • selbstständiges Arbeiten und Eigeninitiative
  • Motivation, Flexibilität und Teamfähigkeit

Wir bieten

  • Beachtung rechtlicher Rahmenbedingungen
  • Einhaltung von Arbeits- und Pausenzeiten
  • qualifizierte Ausbilder
  • Pflegen des Austausches mit den Berufsschulen
  • Austauschmöglichkeiten mit anderen Auszubildenden der Klinik Königsfeld
  • angemessene Ausbildungsvergütung nach dem aktuellen Tarif der Deutschen Rentenversicherung
  • Prämie von 400,00 € bei Bestehen der Ausbildung
  • familienfreundliche Personalpolitik und angenehmes Betriebsklima
  • private Nutzung des Muskeltrainingsraum im Rahmen des Betriebssports

Besondere Hinweise

Wir unterstützten die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Ebenso werden Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen ausdrücklich begrüßt.

Fühlen Sie sich angesprochen?

Für weitere Informationen steht Ihnen Frank Schwellenthin unter der Telefonnummer 02333 9888-250 gerne zur Verfügung.

Falls wir Ihr Interesse an einer Mitarbeit in unser Klinik wecken konnten, senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bitte per Mail an

Klinik Königsfeld

  • Personalabteilung
    Holthauser Talstraße  2
    58256 Ennepetal , NRW

Gerne auch per E-Mail an:

mailto:personal@klinik-koenigsfeld.de